Die großen Denker waren Geher

Viele Autoren und Philosopen sind der Meinung, Gehen sei der ideale Weg, um besser zu denken… so steht es im Buch „Die Heilkraft des Gehens“ von WimLuijpers.

Auch ist darin erwähnt, dass sowohl Johann Wolfgang von Goethe und ebenso Hermann Hesse und viele andere Autoren, ihre Kreativität und den Gedankenflass durch Wandern in aller Welt gestärkt haben.

Wie wohltuende es ist einen Fuß vor den anderen zu setzen und vielleicht noch das satte Grün der neu erwachten Erde wahrzunehmen, das kennen wir alle. Aber nehmen wir es auch bewusst wahr, was sich da uns präsentiert und wie unser Körpen darauf reagiert…

Vielleicht wäre es gerade in diesen „Abstandshalte-Zeiten“ für Schüler eine gute Alternative wenn der Unterricht teilweise im Freien stattfinden könnte.

Auf jeden Fall – wenn wir ein Problem zu lösen haben – machen wir uns auf den WEG.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.