Neue Wege

Tja…. Die Energie der neuen Erde hat mich auf einen anderen Weg gebracht als ich in meinem vorherigen Artikel angekündigt hatte. Spannende Zeit

Geplant war ja eine „Ausbildung bei der  Baumuniversität“ –doch es kam anders. Ein Besuch auf meiner Bank wurde zum  Schlüsselerlebnis. Ich musste eine Unterschrift leisten und es ging nicht…. meine rechte Hand „verweigerte ihren Dienst“. Da ich umgepolte Linkshänderin, habe ich kurzer Hand beschlossen, dass ich ab sofort  ausschließlich Linkshänderin bin. Meine linkshändigen Schreibversuche waren noch ungewohnt und etwas krakelig, aber immerhin kraftvoll und leserlich.

Als ich mich mit der Rückführung der Händigkeit  befasst habe, hat sich eine Lawine in Bewegung gesetzt. Sehr aufschlussreich, waren für mich die Gespräche mit  Frau Dr. Barbara Sattler, einer Expertin für Linkshänder. Kommt es doch durch das Umpolen der Händigkeit im Kindesalter zu einer massiven Körperverletzung mit psychischen Folgen.

Nun sitze ich also da mit meinem gewobenen Lebensteppich, der nicht ganz meinem eigentlich ICH entspricht. Ich habe diesen Teppich ausgerollt und bin mir SELBER bereits auf der Spur. Die neue Erde hat dieses Thema zum Vorschein gebracht und unterstützt mich in diesem spannenden Prozess.

Das ist der Start für meine neue Artikel-Serie

image001

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten auf Neue Wege

  1. Marlene Vogler sagt:

    Liebe Resi,

    Dein Bericht ist sehr interessant, bin schon gespannt, was sich Dir noch so alles offenbart.

    LG Marlene

  2. HorstP sagt:

    Liebe Theresia,
    grossartig, wie du mit dieser neuen Situation umgehst und sich somit neue Türen öffnen. Mir fiel in Verbindung mit deinem Artikel heute Morgen ein Spruch zu: „Harmonie in der inneren Welt bedeutet die Fähigkeit, unsere Gedanken zu steuern und für uns selbst zu bestimmen, wie sich jegliche Erfahrung auf uns auswirken soll.“
    Ich bin gespannt und werde deine weiteren Berichte verfolgen.
    Alles Liebe und ganz herzliche Grüße
    Horst
    PS.: Im ersten Schuljahr bin ich auch von links auf rechts gepolt worden! Es erging wahrscheinlich vielen Kindern so.

  3. Theresia Philomena sagt:

    Lieber Horst,
    das ist ja schön von Dir zu hören. In Deinem Spruch ist für mich sehr bedeutend: „selbst zu bestimmen..“.was ja uns „Umgepolten“ nicht so ganz möglich war. Ich denke dass ich durch meine Berichte vieles aufarbeiten kann und vielleicht auch auf diese Thematik ein bisschen aufmerksam machen kann :-).
    Ganz liebe Grüße in den hohen Norden
    Theresia

  4. Martina sagt:

    Meine geliebte Mama,

    ich bin so unglaublich stolz auf dich – und auch dankbar und glücklich, dass du auf diesem „neuen Weg“ gehst. Die Artikel-Serie ist eine spitzen Idee, und ich bin gespannt, was du noch so alles berichtest :-) Alles alles Gute, viel Energie und Fröhlichkeit wünsche ich dir für jeden Meter auf diesem Weg. Und freu mich total, dass ich mitgehen darf :-)

    Viele dicke Bussis, Deine Martina

    • Theresia Philomena sagt:

      Vielen Dank meine geliebte Tochter, es freut mich sehr dass du diesen besonderen NEUEN WEG mit mir mitgehst….
      Viele dicke Bussis

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>